Süßkartoffel-Blumenkohl-Curry
 
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Schnelles Rezept für ein leckeres, cremiges Curry mit Granatapfelkernen für den Frischekick.
Autor:
Rezept Kategorie: Vegan, Vegetarisch
Portionen: 2
Zutaten
  • 500g Süßkartoffel
  • ½ Blumenkohl
  • ca. 10 getrocknete Aprikosen (eine Handvoll)
  • 75g geröstete Cashewkerne oder Erdnüsse
  • 1 Dose Kokoscreme oder Kokosmilch (400ml)
  • 3TL [amazon link="B01F5EU03C" title="Ras el Hanout" /]
  • 2 kleine Chilis
  • 1EL Erdnussbutter
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1EL [amazon link="B002NW7PI8" title="Kokosöl" /]
  • 2EL Granatapfelkerne
  • Salz
Zubereitung
  1. Die Süßkartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden.
  2. Den Blumenkohl in kleine Röschen brechen.
  3. Die Aprikosen in grobe, die Chilis und Frühlingszwiebeln in feine Streifen Streifen schneiden.
  4. Das Kokosöl in eine heiße Pfanne geben und die Süßkartoffeln und den Blumenkohl scharf anbraten und etwas Farbe nehmen lassen. Das Ras el Hanout hinzufügen, kurz mitrösten und mit der Kokosmilch auffüllen.
  5. Die Aprikosen, Chilis, Cashewkerne, Frühlingszwiebeln, Erdnussbutter und Salz dazugeben und auf mittlerer Hitze köcheln lassen bis die Süßkartoffeln weich sind.
  6. Mit den Granatapfelkernen anrichten.
Recipe by Colors of Food at https://colorsoffood.de/suesskartoffel-blumenkohl-curry/