Double Chocolate Macadamia-Brownies
 
Zubereitungszeit
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Hier findest du das Rezept für super saftige und total schokoladige Brownies.
Autor:
Rezept Kategorie: Aus dem Ofen
Portionen: 8
Zutaten
  • 250g Butter
  • 200g Bitterschokolade (mind. 70% Kakaoanteil)
  • 150g grob gehackte Macadamia-Nüsse (alternativ z.B. Walnüsse, Cashews oder andere Nüsse)
  • 80g Kakaopulver, gesiebt
  • 65g Mehl, gesiebt
  • 1TL Backpulver
  • 350g extrafeiner Zucker
  • 4 große Bio-Eier
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
  2. Eine rechteckige Backform* von ca. 34x20cm Größe mit Backpapier auslegen oder mit Backtrennspray einsprühen.
  3. Die Butter und die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben. Auf einen Topf mit siedendem Wasser setzen und schmelzen lassen.
  4. Die Mischung glatt rühren und die Macadamia-Nüsse untermengen.
  5. In eine zweite Schüssel Mehl, Kakaopulver und Backpulver sieben und alles mit dem Zucker mischen. Anschließend die Mischung sorgfältig unter die Schokomasse ziehen.
  6. Die Eier verschlagen und ebenfalls gründlich unterrühren. Die Masse sollte schön glatt und geschmeidig sein.
  7. Den Teig in die Form füllen und ca. 25 Minuten backen. Nicht zu lange durchbacken, ein hineingestochener Holzspieß darf nicht sauber wieder rauskommen. Die Brownies müssen noch elastisch und in der Mitte noch etwas feucht und klebrig sein.
  8. Die Brownies in der Form abkühlen lassen, anschließend aus der Form lösen und in 8-10 quadratische Stücke schneiden.
Tipp
Die Brownies halten sich im Kühlschrank problemlos einige Tage.

Du kannst sie vor dem Verzehr für einige Sekunden in die Mikrowelle stellen, dann sind sie wieder frisch und weich.

Wenn du keine Nüsse magst oder benutzen möchtest kannst du sie einfach weglassen. Das Rezept funktioniert auch genauso gut ohne Nüsse.
Recipe by Colors of Food at https://colorsoffood.de/double-chocolate-macadamia-brownies/